Das Unternehmen

Wir sind ein erfolgreich geführtes mittelständiges Familienunternehmen, das sich als Dienstleister in der Automobilbranche durch höchste Kunden-, Mitarbeiter- und Serviceorientierung auszeichnet. Mittelpunkt unseres Handelns ist der Mensch und das Automobil. Mit unseren neun Niederlassungen gehören wir zu den stärksten Volkswagen-, Audi- und Seat-Partnern im mittelbayerischen Raum.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir stehen für kompetente Beratung, höchste Kundenzufriedenheit, top ausgebildete Mitarbeiter und ein faires Miteinander - Untereinander. Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern basiert auf Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Unsere geschätzten Mitarbeiter sind wichtiger Teil des Unternehmenserfolges, durch den wir langfristig Arbeitsplätze sichern und weiter ausbauen.

Video

Unser Youtube Channel

Branche:

Handel

Region:

Oberpfalz

Kontakt

Auto Bierschneider GmbH
Niederlassung Regensburg
Robert-Bosch-Straße 2
93055 Regensburg
Ihr Ansprechpartner
Petra Roth-Ziepser
Weitere Links
Unsere Werte

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Chancengleichheit

Beteiligung am Girls'Day

Ziele und Maßnahmen

Girls'Day ist Mädchen-Zukunftstag! An diesem Tag erleben Schülerinnen ab der 5. Klasse bundesweit die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften oder lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen.

Wer profitiert?

Bei uns können Schülerinnen aus der Umgebung einen genaueren Blick unter die Motorhaube eines Autos werfen. Im Rahmen des Girls'Day zeigen wir, welche Arbeiten zum Berufsbild des/der Kfz.-Mechatronikers/in in einer Autowerkstatt gehören.

Weiterführende Informationen

http://www.girls-day.de

image/svg+xml Standort und Region

speed4 Meisterschaft bei Auto Bierschneider

Ziele und Maßnahmen

Wir unterstützen die speed4 Meisterschaft in Weißenburg als Ausrichter der Finalläufe. Speed4 ist das größte Bewegungsprojekt für Grundschüler in Deutschland. Mit einem modernen Slalomlauf innerhalb der Lichtschranken sollen Kinder in Bewegung gebracht und für dauerhafte sportliche Betätigung begeistert werden.

Wer profitiert?

In Weißenburg nahmen 2014 über 420 Kinder aus der Region an den Finalläufen in unserem Haus teil. Für viele Kinder sind die Finals der speed4-Schulmeisterschaft der erste sportliche Wettkampf. Jeder erhält eine Medaille und eine Urkunde.

Weiterführende Informationen

http://www.speed4.de/

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.