Das Unternehmen

Die Bayersdorfer GmbH gewährleistet seit mehr als 100 Jahren qualitativ hochwertige und termingerechte Bauausführungen für Privatbauherren, Bauträgergesellschaften und öffentliche Auftraggeber. Zur Unternehmensphilosophie gehört es - früher wie heute - besondere Aufgabenstellungen durch außergewöhnliche Leistungen zu meistern. Unsere hervorragend ausgebildeten Handwerker tragen stets Sorge für eine optimale Umsetzung unserer Aufträge – bei Planung, Arbeitsvorbereitung und Umsetzung.


Unser gesellschaftliches Engagement

Zu den grundlegenden Prinzipien unseres Handelns gehört die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens. Wir wollen unseren Betrieb am Standort Maroldsweisach-Marbach so weiter betreiben, dass auch unsere Folgegenerationen attraktive Arbeitsplätze in einem wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmen finden werden, das den betrieblichen Umweltschutz als eines der zentralen Anliegen der Unternehmenspolitik begreift. Oberstes Prinzip unserer Arbeit ist, den Kunden unter Berücksichtigung umweltspezifischer Vorgaben zufrieden zu stellen. Unsere soziale Verantwortung nehmen wir u. a. dadurch wahr, dass wir den Arbeits- und Gesundheitsschutz gleichrangig zu Qualitätssicherung und Umweltschutz behandeln und regelmäßig jungen Menschen einen Ausbildungsplatz in unserem Betrieb anbieten.

Branche:

Handwerk

Region:

Unterfranken

Kontakt

Bauunternehmen Bayersdorfer GmbH
Marbach 31
96126 Maroldsweisach
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Mitglied in der Qualitätsgemeinschaft

Ziele und Maßnahmen

Wir sind Mitglied der Qualitätsgemeinschaft „Bauen mit IQ“. In der Qualitätsgemeinschaft haben sich mittelständische Bauunternehmen zusammengeschlossen, die sich alle durch eine langjährige Erfahrung in ihren Gewerken auszeichnen, Mitglied der jeweiligen örtlichen Bauinnung sind und regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen. Die Unternehmen werden jährlich extern überprüft.

Wer profitiert?

Mit unserer Mitgliedschaft wollen wir eine verlässliche Garantie für hohe Leistungsfähigkeit und erstklassige Qualität bieten. Denn Transparenz und Kundenzufriedenheit liegt uns am Herzen.

Weiterführende Informationen

http://www.bauen-mit-iq.de/Home_I3008.whtml

image/svg+xml Umwelt und Klima

Betrieblicher Umweltschutz

Ziele und Maßnahmen

Die bei unserer Arbeit unvermeidlichen Umweltauswirkungen reduzieren wir durch den Einsatz moderner Maschinen, Fahrzeuge und ein hoch motiviertes Team, das sich der Umweltauswirkungen ihrer Tätigkeiten immer bewusst ist. Unsere Anlagen, Baumaschinen und Fahrzeuge werden laufend gewartet und überwacht, unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult und in die umweltrelevanten Entscheidungen eingebunden.

Wer profitiert?

Ein zentrales Ziel des betrieblichen Umweltschutzes ist der Erhalt einer lebenswerten Umwelt durch die Minimierung der Umweltauswirkungen. Neben ressourceneffizienten Bauleistungen zielen unsere Aktivitäten v.a. darauf ab, das potenzielle Risiko einer Verunreinigung von Boden- und Grundwasser oder der angrenzenden Gewässer zu minimieren.

QuB - Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

Ziele und Maßnahmen

Zur Verbesserung unserer Umweltleistung haben wir ein auf die Bedürfnisse unseres Betriebes abgestimmtes, staatlich anerkanntes Managementsystem nach den Richtlinien des Qualitätsverbunds umweltbewusster Betriebe (QuB) aufgebaut. Als QUB-Mitglied berichten wir regelmäßig über unsere Umweltleistung. Unsere jährliche Umweltbilanz macht alle wesentlichen umweltrelevanten Stoffströme transparent.

Wer profitiert?

Von unserem innerbetrieblichen Umwelt- und Qualitätsmanagementsystem profitieren unsere Kunden aber auch die Umwelt und unser Standort.

Weiterführende Informationen

http://www.quh.de

Teilnahme am Umweltpakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der Umweltpakt Bayern ist eine Kooperation zwischen Bayerischer Staatsregierung und Bayerischer Wirtschaft. Ziel ist der nachhaltige Schutz unserer Lebensgrundlagen über ein freiwilliges und zuverlässiges Miteinander. Schwerpunkte sind Energieeffizienz, E-Mobilität, Umwelttechnik, Umwelt-Managementsysteme, Integrierte Produktpolitik, Ressourceneffizienz und energetische Gebäudesanierung.

Wer profitiert?

Am Umweltpakt Bayern nehmen über 5.500 bayerische Unternehmen aller Größen und Sektoren teil. Er bietet Unternehmen einen Anreiz zur Entwicklung von Innovationen, um frühzeitig Risiken für die Umwelt zu minimieren und zu verhindern.

Weiterführende Informationen

http://www.stmug.bayern.de/umwelt/wirtschaft/

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.