Das Unternehmen

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen mit langer Tradition und starker Partner für alle Bau- und Sanierungsvorhaben in der Region. An fünf Standorten finden private und gewerbliche Kunden kompetente Fachberater, modernste Ausstellungen und umfangreiche Warenlager vor. Wir führen als Alternative zum Baumarkt ein hochwertiges Sortiment an Produkten aus den Bereichen Rohbau, Hochbau & Tiefbau, Garten- Landschaftsbau, Dach & Fassade, Fenster, Türen & Tore sowie Bodenbeläge & Fliesen.


Unser gesellschaftliches Engagement

Als 1888 gegründetes und inzwischen bereits in der 5. Generation geführtes Familienunternehmen setzen wir auf Nachhaltigkeit. Dazu gehören für uns hochqualifizierte Mitarbeiter, renommierte Lieferanten ein besonders zuverlässiger Service sowie Investitionen in die die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens und den Klimaschutz (PV-Anlagen, Sonnenbatterie, Holzhackschnitzelheizung etc.). Wir kümmern uns um gute Arbeitsbedingungen und Karrieremöglichkeiten, unabhängig von Alter, Geschlecht und Qualifikation.

Video

Schwarz&Sohn Firmenvideo

Branche:

Bau- und Baustoffwirtschaft

Region:

Niederbayern

Kontakt

Bauzentrum Dingolfing - Josef Schwarz & Sohn
Mengkofener Straße 15
84130 Dingolfing
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Ausbildung bei Josef Schwarz & Sohn GmbH

Ziele und Maßnahmen

Seit Jahrzehnten legen wir großen Wert darauf, möglichst viele Nachwuchskräfte im Unternehmen selbst auszubilden und diese mit entsprechenden Weiterbildungen zu unterstützen. An unserem Hauptsitz in Mainburg bzw. den Niederlassungen in Moosburg, Dingolfing, Traunreut und Edling bilden wir aus: Kauffrau-/mann im Groß- und Außenhandel, Fachlagerist/Lagermeister (m/w), Fachverkäufer_in-

Wer profitiert?

Traditionelle Werte, wie Vertrauen und Kompetenz, Menschlichkeit und Zuverlässigkeit sind Kern unserer Unternehmenskultur. Mit gutem Betriebsklima und starkem Wir-Gefühl schaffen wir die Voraussetzungen, für eine fundierte Berufsausbildung und vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung.

Weiterführende Informationen

https://www.bauzentrum-schwarz.de/karriere/ausbildung.php

image/svg+xml Chancengleichheit

Beteiligung am Girls'Day

Ziele und Maßnahmen

Girls'Day ist Mädchen-Zukunftstag! An diesem Tag erleben Schülerinnen ab der 5. Klasse die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften oder lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen.

Wer profitiert?

Schülerinnen aus der Umgebung haben bei uns die Möglichkeit das Berufsbild Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel praxisnah kennenzulernen.

Weiterführende Informationen

http://www.girls-day.de

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.