Das Unternehmen

Die BMZ GmbH ist Europas führender Systemlieferant für wiederaufladbare Akkupacks. Die kundenspezifisch entwickelten und produzierten Produkte werden weltweit in den verschiedensten Anwendungen verbaut: Gartengeräte, Bohrmaschinen und Akkuschrauber, Fahrzeuge, Spielzeuge, Notfallsysteme, medizinische Geräte und elektrische Fahrzeuge. Im Juli 2011 hat BMZ die dritte Niederlassung in den USA gegründet und bearbeitet seit dem auch den nordamerikanischen Markt erfolgreich.


Unser gesellschaftliches Engagement

Der Ruf, die Integrität und die Verantwortung zu leben, gehören seit langem zum Selbstverständnis von BMZ und sind die wegweisenden Werte, die entscheidend für den Erfolg des Unternehmens sind. Die ethischen Anforderungen, die den Geschäftsbetrieb und den Arbeitsplatz betreffen, werden immer komplexer. Aus diesem Grund wurde ein Verhaltenskodex (Kodex) im Jahr 2013 eingeführt, um verantwortungsvolle Unternehmensverwaltung in den Schlüsselbereichen von Menschenrechten, Angestelltenbeziehungen, Umweltschutz, Gesellschafts-interaktion und Antikorruption innerhalb der Gruppe zu sichern.

Downloads

BMZ Verhaltenskodex / 36 KB

Branche:

Metall- und Elektro-Industrie

Region:

Unterfranken

Kontakt

BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH
Am Sportplatz 30
63791 Karlstein am Main
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Firmenportrait

Produkte

Stellenangebote

Kontakt

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Qualität nach ISO Standard

Ziele und Maßnahmen

BMZ ist nach der neuen DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Der Geltungsbereich erstreckt sich auf Konfiguration, Entwicklung und Produktion kundenspezifischer Batterie- und Akkusysteme.

Wer profitiert?

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung stehen bei uns seit Gründung der Firma im Vordergrund. In der DIN EN ISO 9001:2008 sind die qualitätssichernden Regeln festgehalten um hochwertige Produkte nach genormten Vorgaben zu erzeugen. Dies wird unseren hohen Qualitätsstandard sichern und weiter verbessern.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.