Das Unternehmen

BTS ist einer der führenden Anbieter für Abgasturbolader im freien Ersatzteilmarkt für Neu- und Austausch-Turbolader für alle Anwendungen und alle Marken. Neben Ladern für Pkw, Lkw, Baumaschinen, Industrie, Landwirtschaft, Sport und Tuning liefert BTS auch komplette Anbau- und Montagesätze.


Unser gesellschaftliches Engagement

Die BTS GmbH entstand 2004 unter dem Dach der Bauer Unternehmensgruppe. Der Anspruch, den BTS an sich stellt, wird in der Bauer Gruppe seit über 60 Jahren gelebt: Schnell und flexibel bei höchster Qualitätsanforderung. Nachhaltiges Wirtschaften, moderne, umweltschonende Produktionsmethoden und Energieeffizienz sind unabdingbare Maximen unseres unternehmerischen Handelns.

Branche:

Handel

Region:

Oberbayern

Kontakt

BTS GmbH
Paradeisstrasse 56
82362 Weilheim
Ihr Ansprechpartner
Robert Wittig

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Aus- und Weiterbildung

Ziele und Maßnahmen

Wir tun alles für eine gute Ausbildung. Wir bieten jedes Jahr zukunftsorientierte Ausbildungsplätze an. Wir ermöglichen Praktika und fördern Mitarbeiter auch auf dem weiterführenden Bildungsweg.

Wer profitiert?

Dass im Kreis unserer Auszubildenden immer wieder Jahrgangsbeste zu finden sind, ist für uns Ansporn, uns auf unterschiedlichen Ebenen für eine fundierte Ausbildung einzusetzen. Wir sind auch stolz darauf, seit 2015 einem syrischen Flüchtling die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker in unserem Unternehmen ermöglichen zu können.

Weiterführende Informationen

http://www.bauer-gruppe-weilheim.de/de/karriere/ausbildung/

image/svg+xml Mitarbeiter

OHRIS

Ziele und Maßnahmen

OHRIS ist das Managementsystem der Bayerischen Staatsregierung für mehr Gesundheit bei der Arbeit und Sicherheit technischer Anlagen. Entwickelt wurde es in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, um den Arbeitsschutz in den Betrieben zu verbessern und wirtschaftlicher zu gestalten. Es dient der Prävention und der deutlichen Verbesserung des Arbeitsschutzes.

Wer profitiert?

Gesundheit und Wohlbefinden der Beschäftigten fördern deren Motivation, Leistungsfähigkeit und Kreativität. Sie tragen in besonderem Maß zu einem positiven Arbeitsklima bei.

image/svg+xml Standort und Region

Standort Oskar Weilheim

Ziele und Maßnahmen

Die Bauer Unternehmensgruppe wurde 2013 mit dem Standort Oskar der Stadt Weilheim ausgezeichnet. Herr Klaus Bauer erhielt diesen Preis für sein herausragendes Engagement für den Wirtschaftsstandort Weilheim.

Standortprofi Weilheim-Schongau

Ziele und Maßnahmen

Der Standortprofi ist eine Aktion der Wirtschaftsförderung und des Regionalmanagements des Landkreises Weilheim-Schongau. Die Bauer Unternehmensgruppe wurde aufgrund ihrer Verbundenheit zum Standort sowie ihres gesellschaftlichen Engagement ausgezeichnet.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Ökoprofit-Betrieb 2010/2011

Ziele und Maßnahmen

Ökoprofit ist ein Kooperationsprojekt zwischen Kommune und Betrieben. Die Landkreise Starnberg und Weilheim-Schongau unterstützen damit Unternehmen bei der Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes. Für die Bauer Unternehmensgruppe wurden gemeinsam mit externer Unterstützung praxisnahe Maßnahmen erarbeitet und umgesetzt, um Geld zu sparen und die Umwelt zu entlasten.

Teilnehmer am Umweltpakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der Umweltpakt Bayern ist eine Vereinbarung zwischen der Bayerischen Staatsregierung und der Bayerischen Wirtschaft. Er beruht auf Freiwilligkeit, Eigenverantwortung und Kooperation. Zur kontinuierlichen Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes setzt der Umweltpakt auf maßgeschneiderte und effiziente Strategien, aufbauend auf der Initiativkraft und den Erfahrungen der Unternehmen.

Umweltpreis der Stadt Weilheim

Ziele und Maßnahmen

In Anerkennung für die hervorragenden Verdienste in Umwelt- und Naturschutz wurde an die Bauer Unternehmensgruppe der Umweltpreis der Stadt Weilheim in Oberbayern verliehen.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.