Das Unternehmen

Gebäudereinigung Wasserle - wir sind die kompetenten Partner für alle anfallenden Reinigungsaufgaben – von der Treppenhausreinigung über die Tiefgaragenreinigung, Umzugsreinigung, Büroreinigung, Glas- und Fassadenreingiung bis hin zur schnellen Nothilfe nach einem Wasserrohrbruch. Auf Wunsch bringen wir sogar Taubenabwehrgitter an, reinigen Solaranlagen und sanieren Naturstein in Treppenhäusern. Rund um die Uhr, an allen Wochentagen, für alle Objekte.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir sind familiengeführt und familienfreundlich. Wir leben unsere Werte und schaffen dadurch ein Arbeitsklima, in dem sich Menschen wohlfühlen. Bei uns sollen Mitarbeiter mehr bekommen als einen Arbeitsplatz. Wir optimieren unsere Prozesse, um kontinuierlich besser, kostengünstiger und schneller zu werden. Als innovatives Unternehmen der Reinigungsbranche fühlen wir uns dem Umweltschutz in besonderer Weise verpflichtet. Wir arbeiten mit modernsten Verfahren und verwenden ausschließlich umweltschonende Reinigungs- und Pflegemittel. Durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildung verstärken wir das Umweltbewusstsein und die Umweltkompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Branche:

Dienstleistungen und freie Berufe

Region:

Oberbayern

Kontakt

Wasserle GmbH Gebäudereinigung Kaufering
Viktor-Frankl-Straße 5a
86916 Kaufering
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Aus-, Fort-, Weiterbildung

Ziele und Maßnahmen

Wir engagieren uns für eine qualifizierte, moderne Ausbildung im Beruf des Gebäudereinigers (m/w) und der Kauffrau / des Kaufmanns für Büromanagement. Jeden Samstag bieten wir einen kostenfreien, dreistündigen Deutschkurs an. Wir helfen damit fremdländischen Mitarbeitern, Sprachbarrieren zu überwinden und damit den Grundstein für ein selbstbestimmtes Leben in Deutschland zu legen.

Wer profitiert?

Wir unterstützen gerne Mitarbeter-Wünsche zur Fortbildung und geben insbesondere Mitarbeitern aus den eigenen Reihen gerne die Möglichkeit einer Weiterbildung, die für eine Beförderung qualifiziert.

Engagement

Ziele und Maßnahmen

Zur Wasserle GmbH gehören auch immer gesellschaftliche, politische und ehrenamtliche Aktionen dazu. Wir sponsern, spenden und/oder arbeiten mit.

Wer profitiert?

Karitative, soziale, kulturelle Einrichtungen, Vereine, Institutionen am Standort und darüber hinaus.

image/svg+xml Familie

Familie

Ziele und Maßnahmen

Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen und sind gerne bereit, die Arbeitszeiten je nach familiärer Situation zu gestalten. Wenn es erforderlich ist, können Kinder nach Absprache mit dem Vorgesetzten zeitweise mit zur Arbeit gebracht werden. Wir helfen auch gerne, wenn beratende Unterstützung bei pflegebedürftigen Angehörigen benötigt wird.

image/svg+xml Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ziele und Maßnahmen

Die Gesunderhaltung unserer Kolleginnen und Kollegen ist besonders wichtig. Viele Einzel-Maßnahmen zielen auf deren Gesunderhaltung: Betriebsmitgliedschaft im Fitnessstudio, Massagetherapeutin, Gesundheitstage, Wasserspender, gesundes Frühstück, Kooperation m. Betriebsarzt, Erste-Hilfe-Kurse, freier Eintritt i.d. Kletterhalle, ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, Vertrauensarbeitszeit u.v.m..

Wer profitiert?

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Gebäudereinigung Wasserle aus München wird der Krankenstand des Unternehmens jährlich ausgewertet. Der Krankenstand der Gebäudereinigungsbranche bundesweit liegt bei 5,6 %. Für die Wasserle GmbH errechnet sich ein Krankenstand von nur 1%. Damit liegen wir in der Auswertung erheblich unter dem Durchschnitt der Branche auf Bundesebene.

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Gütesiegel "Qualitätsverbund Gebäudedienste"

Ziele und Maßnahmen

Mit dem Gütesiegel werden nur Meisterbetriebe des Gebäudereiniger-Handwerks zertifiziert, die sowohl im Qualitäts-, Umwelt- als auch Arbeitssicherheits- Management aktiv sind sowie durch soziales und ökologisches Engagement, eine nachhaltige Betriebsführung und kontinuierliche Fortbildung in fachlichen, Qualitäts- und Umweltfragen überzeugen.

Wer profitiert?

Unsere Kunden, die Mitarbeiter und nicht zuletzt unsere Umwelt.

Weiterführende Informationen

https://www.qv-gebaeudedienste.de/

image/svg+xml Mitarbeiter

Mitarbeiterbeteiligung

Ziele und Maßnahmen

Wir bieten allen Mitarbeitern mit mehr als einem Jahr Betriebszugehörigkeit eine Beteiligung am Kapital der Firma an. Das Modell sieht "stille Gesellschafter" vor. Der Mitarbeiter stellt dem Unternehmen einen bestimmten Betrag zur Verfügung und erhält dafür eine Verzinsung, die vom Erfolg des Unternehmens abhängt.

Wer profitiert?

Damit wollen wir erreichen, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter es auch finanziell spüren, wenn die Geschäfte - nicht zuletzt durch ihren Einsatz - gut gehen.

Teilnahme am Audit Attraktiver Arbeitgeber

Ziele und Maßnahmen

Nach Durchlaufen eines mehrstufigen Verfahrens erhielten wir 2016 das Siegel Attraktiver Arbeitgeber in Silber der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg. Geprüft wurden wir dafür in den Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement, Familienfreundliche Unternehmenskultur, Leistungsgerechte Entlohnung und Anerkennung. Lt. Abschlussbericht erreichen wir in allen Audit-Bereichen überdurchschnittliches Niveau.

Wer profitiert?

Unsere Kolleginnen und Kollegen sowie das ganze Unternehmen. Wir sehen jeden einzelnen Mitarbeiter als selbstständig handelnden Kollegen und Partner, der ein bestimmtes Bedürfnis verfolgt: Seine persönliche und berufliche Entfaltung. Jedem neu gewonnenen Mitarbeiter werden vor Arbeitsbeginn unser Leitbild und unsere Werte kommuniziert.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Mitglied beim Umweltpakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der Umweltpakt Bayern ist eine Kooperation zwischen Bayerischer Staatsregierung und Bayerischer Wirtschaft. Ziel ist der nachhaltige Schutz unserer Lebensgrundlagen über ein freiwilliges und zuverlässiges Miteinander. Schwerpunkte sind Energieeffizienz, E-Mobilität, Umwelttechnik, Umwelt-Managementsysteme, Integrierte Produktpolitik, Ressourceneffizienz und energetische Gebäudesanierung.

Wer profitiert?

Am Umweltpakt Bayern nehmen mehrere tausend bayerische Unternehmen aller Größen und Sektoren teil. Beteiligte Unternehmen setzen sich für die Entwicklung von Innovationen ein, um frühzeitig Risiken für die Umwelt zu minimieren und zu verhindern.

Weiterführende Informationen

http://www.umweltpakt.bayern.de

Prüfsiegel Gesicherte Nachhaltigkeit

Ziele und Maßnahmen

Wir lassen uns regelmäßig vom Deutschen priv. Institut für Nachhaltigkeit zertifzieren. Für diese Zertifizierung müssen eine ganze Reihe an Kriterien erfüllt werden: Produktqualität, Ressourcen- und Umweltschonung, soziale und regionale Verantwortung, wirtschaftliche Zukunftsausrichtung und umweltbewusstes Unternehmensmanagement.

Wer profitiert?

Unsere Kunden haben die Sicherheit, dass sie mit ihrem Geld Leistungen und Produkte bezahlen, die qualitativ hochwertig, sozial fair und Ressourcen schonend erbracht werden und ihr Lebensumfeld nicht beeinträchtigen.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.