Das Unternehmen

Die Helmut Westarp GmbH & Co. KG ist ein Entsorgungsunternehmen aus Aschaffenburg und bietet seit mehr als 40 Jahren Dienstleistungen im Bereich Recycling im gesamten Rhein-Main-Gebiet an.


Unser gesellschaftliches Engagement

Im Vordergrund des familiengeführten Unternehmen steht die Nachhaltigkeit und Innovation. Die Helmut Westarp GmbH & Co. KG bietet daher den höchstmöglichen Umweltschutzstandard der Abfallentsorgung.

Branche:

Energie und Entsorgung

Region:

Unterfranken

Kontakt

Helmut Westarp GmbH & Co. KG
Römerstraße 17
63741 Aschaffenburg
Ihr Ansprechpartner
Julia Weber
Marketing / Assistentin der Geschäftsleitung

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Auftragsvergabe an Behindertenwerkstätten

Ziele und Maßnahmen

Die Helmut Westarp GmbH & Co. KG vergibt Aufträge an die örtliche Werkstatt für Behinderte Menschen. So werden durch die Mitarbeiter alte Elektrogeräte zerlegt.

Wer profitiert?

Mit der Auftragsvergabe an die Behindertenwerkstätte hilft die Helmut Westarp GmbH & Co. KG, dass Menschen mit Behinderungen Perspektiven erhalten, die sie auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt nicht bekommen.

Ausbildungsinitiative

Ziele und Maßnahmen

Die Helmut Westarp GmbH & Co. KG engagiert sich bei der Ausbildungsinitiative "Profi-Trucker". Ziel ist es junge Menschen für den Beruf des Berufskraftfahrer zu begeistern und auszubilden.

Wer profitiert?

Junge Menschen eine berufliche Perspektive in einer zukunftssicheren Branche zu bieten.

Girls Day

Ziele und Maßnahmen

Bei dem Projekt "Girls Day" möchten wir Schülerinnen und jungen Frauen die Möglichkeit bieten sich über den Beruf der Berufskraftfahrerin zu informieren.

Umweltschutz

Ziele und Maßnahmen

Durch die Ökosort bietet die Helmut Westarp GmbH & Co. KG den höchstmöglichen Umweltschutzstandard in der Abfallentsorgung. In der Ökosort Sortier- und Aufbereitungsanlage werden gemischte Materialien vollautomatisch sortiert. Somit werden Abfälle zur 100 % stofflich / energetisch nach den Vorgaben des KrW-/AbfG bzw. der Gewerbeabfallverordnung verwertet.

Wer profitiert?

Gewerbebetriebe die Ihre gemischte Abfälle umweltfreundlich entsorgen möchten und einen Nachweis über den Verbleib Ihrer Abfälle erhalten möchten.

Weiterführende Informationen

www.oekosort.de

image/svg+xml Bildung

Ausbildung

Ziele und Maßnahmen

Jedes Jahr bildet die Helmut Westarp GmbH & Co. KG Berufskraftfahrer / -innen und Groß- und Außenhandelskaufmänner / -frauen aus.

Wer profitiert?

Wir bieten junge Erwachsene den beruflichen Einstieg in eine zukunftssicheren Branche.

image/svg+xml Mitarbeiter

Betriebssportgruppe

Ziele und Maßnahmen

Bereits seit mehreren Jahren nimmt die Helmut Westarp GmbH & Co. KG am örtlichen Drachenbootrennen teil. Gemeinsam wird jedes Jahr für das Rennen trainiert.

Wer profitiert?

Im Vordergrund steht hier das Miteinander und der Teamgeist, die dadurch gestärkt werden und sich auf den Arbeitsalltag unserer Mitarbeiter überträgt

image/svg+xml Standort und Region

Diverse Sponsoringmaßnahmen

Ziele und Maßnahmen

Sponsoring an diverese Sportvereine in der umliegenden Gegend.

Wer profitiert?

Sportvereine und Jugendliche von den jeweiligen Vereinen.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.