Das Unternehmen

Seit über 50 Jahren steht die Metzgerei Parzen traditionell für Qualität aus der Region für die Region - inzwischen in 4. Generation. In unseren Geschäften in der Königsallee und der Tannhäuserstraße bieten wir eine breite Palette ökologischer Fleisch- und Wurstwaren, Käsespezialitäten und hausgemachte regionale Schmankerln. Für unsere Produktqualität wurden wir mehrfach ausgezeichnet. Beide Geschäfte wurden bereits 2009 behindertengerecht gestaltet.


Unser gesellschaftliches Engagement

Unsere Firmenphilosophie „Aus der Region für die Region“ heißt für uns konkret: Möglichst kurze Wege = Größtmögliche Frische = Beste Qualität! Wir verarbeiten Kälber und Schweine von Bauern aus der Region und richten unsere Betriebsabläufe energiesparend und umweltschonend aus. Am Firmenstammsitz haben wir eine KWK Anlage in Betrieb und 2012 die gesamten Kühlanlagen komplett erneuert. Wir verzichten auf viele Zusatzstoffe und künstliche Haltbarmachung, umweltschädliche Fertigpackungen und Einweg-Erfrischungsgetränke am Imbiss-Stand. Unsere Devise lautet: Wenn auf der Verpackung "ökologisch" drauf steht, so muss auch der Inhalt ökologisch sein. Mit nachhaltigem Wachstum sichern wir Arbeitsplätze und tragen zum Erhalt der regionalen Landwirtschaft bei.

Branche:

Handwerk

Region:

Oberfranken

Kontakt

Metzgerei Parzen
Königsallee 52
95448 Bayreuth
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Unsere Umweltbilanz

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Umwelt und Klima

Klimaregio Bayreuth

Ziele und Maßnahmen

Wir sind Unterzeichner der Klimaregio Bayreuth und verpflichten uns damit, in unserem Wirkungsbereich aktiv für die Ziele der Klimaregio Bayreuth einzutreten und für die Beteiligung an dieser Initiative zu werben. Wir wirken in Arbeitsgruppen mit, um konkrete Maßnahmen und Projekte zu den Zielen der Klimaregio Bayreuth zu erarbeiten und fördern einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch.

Wer profitiert?

Die Klimaregio Bayreuth versteht sich als gemeinsame Plattform für die regionale Wirtschaft, Behörden, Umweltorganisationen, Institutionen der Wissenschaft sowie für weitere gesellschaftliche und kirchliche Akteure. Ihr Ziel ist es, das Bayreuther Regionalmanagement energieeffizient und umweltbewusst auszurichten und alle regionalen Akteure bestmöglich zu informieren und zu vernetzen.

Weiterführende Informationen

http://www.metzgerei-parzen.de/hauptnavigation-ueber_uns-umweltschutz.html

QuB - Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

Ziele und Maßnahmen

Wir haben uns bewusst für eine nachhaltige Betriebsführung entschieden. Deshalb sind wir Mitglied im QuB und gemäß den QuB-Richtlinen zertifiziert. Wir integrieren den „Schutz unserer Umwelt“ dauerhaft in unsere Firmenphilosophie, leisten freiwillig mehr für die Umwelt, als gesetzlich vorgeschrieben ist und eröffnen unseren Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld, schulen und binden sie mit ein.

Wer profitiert?

Von unserem innerbetrieblichen Umwelt- und Qualitätsmanagementsystem profitieren unsere Kunden aber auch die Umwelt und unser Standort.

Weiterführende Informationen

http://www.quh.de/derquh/der_quh.php

Teilnahme am Umweltpakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der Umweltpakt Bayern ist eine Kooperation zwischen Bayerischer Staatsregierung und Bayerischer Wirtschaft. Ziel ist der nachhaltige Schutz unserer Lebensgrundlagen über ein freiwilliges und zuverlässiges Miteinander. Schwerpunkte sind Energieeffizienz, E-Mobilität, Umwelttechnik, Umwelt-Managementsysteme, Integrierte Produktpolitik, Ressourceneffizienz und energetische Gebäudesanierung.

Wer profitiert?

Am Umweltpakt Bayern nehmen über 4.000 bayerische Unternehmen aller Größen und Sektoren teil. Er bietet Unternehmen einen Anreiz zur Entwicklung von Innovationen, um frühzeitig Risiken für die Umwelt zu minimieren und zu verhindern.

Weiterführende Informationen

http://www.stmuv.bayern.de/umwelt/wirtschaft/umweltpakt/teilnehmer/upakt_detail.php?tid=8327

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.