Das Unternehmen

Experten für Maler -, Lackier- und Tapezierarbeiten, Schrift und Anti-Graffitibeschichtung, Industrieanstriche, Riss- und Betonsanierung, Wärmedämmverbundsysteme nach der Energieeinsparverordnung 2009, Fassadenrenovierungen und Holzschutz, Bodenbeläge und Heimtextilien - mit der Erfahrung aus fast 100-jähriger Firmengeschichte. Akkurat, kreativ, flexibel, termintreu, sauber und auf dem neuesten Stand der Technik - das sind nun bereits in vierter Generation die Leitlinien, denen wir folgen.


Unser gesellschaftliches Engagement

Branche:

Handwerk

Region:

Mittelfranken

Kontakt

Michael & Theo Fesel GmbH
Lindenaststraße 32
90409 Nürnberg
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Ausbildung bei Malermeister Fesel GmbH

Ziele und Maßnahmen

Wir engagieren uns in der Ausbildung. Unsere Auszubildenden erhalten bei uns die Möglichkeit, nach einer erfolgreichen Gesellenzeit mit abgelegter Prüfung in ein langfristiges Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Wer profitiert?

Schulabgänger und Berufseinsteiger, die Interesse an Farben haben.

Weiterführende Informationen

http://www.malermeister-fesel.de/uber-uns/ausbildung-lehrlinge

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Präqualifizierung

Ziele und Maßnahmen

Unser Unternehmen ist präqualifiziert. Präqualifikation ist die vorgelagerte, auftragsunabhängige Prüfung der Eignungsnachweise entsprechend der in § 6 VOB/A definierten Anforderungen. Die Eintragung in die Präqualifizierungsliste bescheinigt uns Zuverlässigkeit, Fachkunde u. Leistungsfähigkeit.

Wer profitiert?

Für unsere Kunden bedeutet das mehr Sicherheit und Transparenz u.a. hinsichtlich der Liquidität, der Zahlung des Mindestlohns, der auftragsgemäßen Ausführung von im eigenen Betrieb erbrachten Leistungen sowie den jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräften sowie dem Kampf gegen Schwarzarbeit.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Mitglied beim Umweltpakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der Umweltpakt Bayern ist eine Kooperation zwischen Bayerischer Staatsregierung und Bayerischer Wirtschaft. Ziel ist der nachhaltige Schutz unserer Lebensgrundlagen über ein freiwilliges und zuverlässiges Miteinander. Schwerpunkte sind Energieeffizienz, E-Mobilität, Umwelttechnik, Umwelt-Managementsysteme, Integrierte Produktpolitik, Ressourceneffizienz und energetische Gebäudesanierung.

Wer profitiert?

Am Umweltpakt Bayern nehmen mehrere tausend bayerische Unternehmen aller Größen und Sektoren teil. Beteiligte Unternehmen setzen sich für die Entwicklung von Innovationen ein, um frühzeitig Risiken für die Umwelt zu minimieren und zu verhindern.

Weiterführende Informationen

http://www.umweltpakt.bayern.de

QuB - Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

Ziele und Maßnahmen

Wir haben uns bewusst für eine nachhaltige Betriebsführung entschieden. Deshalb sind wir Mitglied im QuB und gemäß den QuB-Richtlinen zertifiziert. Wir integrieren den Schutz unserer Umwelt dauerhaft in unsere Firmenphilosophie, leisten freiwillig mehr für die Umwelt, als gesetzlich vorgeschrieben ist und eröffnen unseren Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld, schulen und binden sie mit ein.

Wer profitiert?

Von unserem innerbetrieblichen Umwelt- und Qualitätsmanagementsystem profitieren unsere Kunden aber auch die Umwelt und unser Standort. Als Mitglied im QUB können wir unseren Kunden und der Öffentlichkeit unsere Leistungen im Umweltschutz glaubwürdig darlegen.

Weiterführende Informationen

http://www.quh.de

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.