Das Unternehmen

Wir sind die Experten wenn es um die Gestaltung und Beschichtung von Fassade, Decke, Wand geht. Sämtliche Maler-, Putz- und Tapezierarbeiten erbringt unser Meisterbetrieb bereits seit 1945 in höchster Qualität und immer mit Liebe zum Detail.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir sind Mitglied im Umweltpakt Bayern, Energieberater des Maler- u. Lackiererhandwerks und Präqualifiziert nach VOB unter 110.000 206. Wir unterstützen die Spendenaktion "Fit für die Zukunft" des Freundeskreises der Maria-Ward-Schwestern

Branche:

Handwerk

Region:

Unterfranken

Kontakt

Oskar Seus GmbH & Co. KG
Martin-Luther-Straße 8
97072 Würzburg
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Fit für die Zukunft

Ziele und Maßnahmen

Wir unterstützen die Spendenaktion "Fit für die Zukunft" des Freundeskreises der Maria-Ward-Schwestern. Damit soll die hervorragende Qualität der Erziehung und Bildung, wie sie von den Maria-Ward-Schwestern geleistet wird, in die Zukunft getragen werden.

Wer profitiert?

Da immer weniger junge Maria-Ward-Schwestern innerhalb des Ordens nachkommen - besonders für Schule und Kindergarten - gründeten die Maria-Ward-Schwestern in enger Zusammenarbeit mit dem Bischöflichen Ordinariat Würzburg eine Maria-Ward-Stiftung. Mit ihr sollen das Gymnasium und die Realschule Aschaffenburg, der Kindergarten und die Maria-Ward-Schule in Würzburg langfristig gesichert werden.

Weiterführende Informationen

http://www.mws-freunde.de/

image/svg+xml Strategie und Management

Präqualifizierung

Ziele und Maßnahmen

Unser Unternehmen ist präqualifiziert. Präqualifikation ist die vorgelagerte, auftragsunabhängige Prüfung der Eignungsnachweise entsprechend der in § 6 VOB/A definierten Anforderungen. Die Eintragung in die Präqualifizierungsliste bescheinigt uns Zuverlässigkeit, Fachkunde u. Leistungsfähigkeit.

Wer profitiert?

Für unsere Kunden bedeutet das mehr Sicherheit und Transparenz u. a. hinsichtlich der Liquidität, der Zahlung des Mindestlohns, der auftragsgemäßen Ausführung von im eigenen Betrieb erbrachten Leistungen sowie den jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräften sowie dem Kampf gegen Schwarzarbeit.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Mitglied beim Umweltpakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der Umweltpakt Bayern ist eine Kooperation zwischen Bayerischer Staatsregierung und Bayerischer Wirtschaft. Ziel ist der nachhaltige Schutz unserer Lebensgrundlagen über ein freiwilliges und zuverlässiges Miteinander. Schwerpunkte sind Energieeffizienz, E-Mobilität, Umwelttechnik, Umwelt-Managementsysteme, Integrierte Produktpolitik, Ressourceneffizienz und energetische Gebäudesanierung.

Wer profitiert?

Am Umweltpakt Bayern nehmen mehrere tausend bayerische Unternehmen aller Größen und Sektoren teil. Beteiligte Unternehmen setzen sich für die Entwicklung von Innovationen ein, um frühzeitig Risiken für die Umwelt zu minimieren und zu verhindern.

Weiterführende Informationen

http://www.umweltpakt.bayern.de

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.