Das Unternehmen

PMG Füssen GmbH wurde 1960 gegründet und ist ein weltweit führender Hersteller von pulvermetallurgischen Komponenten und Systemen für die Automobilindustrie. Von der Idee bis zur Serienreife entwickelt und produziert die PMG-Gruppe in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Komponenten und Systeme, die in Motoren, Schalt- und Automatikgetrieben, Ölpumpen und Stoßdämpfern verbaut werden. Ein weiterer Fokus liegt auf der Entwicklung weichmagnetischer Bauteile für die Anwendung in der Elektromobilität.


Unser gesellschaftliches Engagement

Die nachhaltige positive wirtschaftliche Entwicklung von PMG trägt dazu bei, dass PMG sein gesellschaftliches Engagement wahrnimmt und ausbaut. Die Sicherung und die Schaffung von qualifizierten Arbeitsplätzen, eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung sowie die Förderung von gesellschaftlichen und sozialen Projekten entsprechen dem gesellschaftlichen Verständnis von PMG Füssen GmbH.

Branche:

Metall- und Elektro-Industrie

Region:

Schwaben

Kontakt

PMG Füssen GmbH
Hiebelerstrasse 4
87629 Füssen
Ihr Ansprechpartner
Sandra Koller
Assistenz der Geschäftsführung

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Bildung

Arbeitskreis Schule-Wirtschaft

Ziele und Maßnahmen

In regionalen Arbeitskreisen treffen sich Vertreter von Schul- und Wirtschaftsseite, um sich über aktuelle wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen auszutauschen. In Zusammenarbeit von Schule u. Wirtschaft werden regionale Schwerpunkte gesetzt & Aktivitäten geplant. Der Arbeitskreis organisiert jährlich eine Berufsorientierungsmesse für Schüler der weiterführenden Schulen der Region Füssen.

Wer profitiert?

Durch den Austausch der Kernkompetenzen zwischen Schulen und Unternehmen wird den Schülern der Übergang von Schule in Berufswelt erleichtert. Berufsorientierungsmessen sind für viele Jugendliche ein wichtiger Meilenstein im Rahmen der Berufswahl.

Berufsorientierung an bayrischen Haupt- und Mittelschulen

Ziele und Maßnahmen

Durchführung von Schnupperpraktika und Betriebserkundungen, Vortragsreihen in Schulen z.B. Vorstellung von Berufen, Bewerbertraining, Patenschaften zu Schulen und Ausstattung mit technischen Baukästen.

Wer profitiert?

Die Schüler erhalten Einblicke ins Unternehmen, können sich über berufliche Möglichkeiten informieren und werden auf das Arbeitsleben vorbereitet. Die Suche nach Berufsfeldern, in denen sie ihre Fähigkeiten und persönlichen Stärken einbringen können, wird dadurch erleichtert. Unternehmen profitieren von Bewerbern, die sich mit ihrem zukünftigen Ausbildungsberuf bereits intensiv befasst haben.

Duales Studium

Ziele und Maßnahmen

PMG Füssen GmbH ist von den herausragenden Vorteilen eines dualen Studiums - Integration von Studium und Berufsausbildung - überzeugt und beteiligt sich an der Initiative "hochschule dual". Außerdem praktiziert PMG das Studium mit vertiefter Praxis als Karriereweg für hauseigene Industriemechaniker.

Wer profitiert?

Das duale Studium stellt eine Win-Win-Situation dar. Unternehmen und Studenten profitieren in gleicher Weise: hoch leistungsfähige Mitarbeiter werden frühzeitig und langfristig in das Unternehmen integriert.

Kooperation mit regionalen und überregionalen Hochschulen

Ziele und Maßnahmen

PMG Füssen GmbH pflegt eine enge Zusammenarbeit mit den regionalen Hochschulen und bietet regelmäßig Praktika und Abschlussarbeiten an. Außerdem ist PMG Mitglied des Förderkreises der Hochschule Kempten und sponsort das Projekt "Formula Student" an der Hochschule Ulm.

Wer profitiert?

Den Studenten wird bereits während ihres Studiums Einblick in den unternehmerischen Alltag gewährt und ermöglicht praxisnah an realen Projekten zu arbeiten. Auf diese Weise wird der Bildungsauftrag der Hochschulen unterstützt.

image/svg+xml Familie

Plattform Betreuung

Ziele und Maßnahmen

Der Ausfall einer Pflegeperson, einer Tagesmutter oder die Schließung von Kindergärten und Betreuungseinrichtungen während der Ferienzeit sind große Belastungen für die ganze Familie. Das gilt auch für einen plötzlichen Pflegefall. Hier hilft die Plattform Betreuung: Sechs Service-Punkte in Bayern vermitteln täglich von 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr Angebote zur Überbrückung der Betreuungsengpässe.

Wer profitiert?

Berufstätigen stehen bei Betreuungsengpässen und Notfallsituationen bayernweit über 1000 Unternehmen der bayerischen M+E-Industrie die Inanspruchnahme des kostenfreien Vermittlungsservices zu.

Weiterführende Informationen

http://www.plattform-betreuung.de/pb/

image/svg+xml Standort und Region

Unterstützung von regionalen Vereinen und regionaler Kultur

Ziele und Maßnahmen

Das Leben in der Region wird durch Freizeitangebote, welche von Vereinen getragen werden und durch persönliches Engagement im kulturellen Bereich, bereichert. PMG Füssen GmbH unterstützt diese gemeinnützigen Initiativen als Sponsor, um die Vielfalt der Aktivitäten in der Region zu erhalten.

Wer profitiert?

Gemeinnützige Initiativen, regionale Vereine und regionale Kultur

image/svg+xml Umwelt und Klima

Umwelt und Klima

Ziele und Maßnahmen

Die Firma PMG Füssen GmbH hat sich mit der Einführung eines Umweltmanagementsystems verpflichtet, einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten. Die Umweltpolitik und die Ziele sind entsprechend der Forderungen der international anerkannten Norm "EN ISO 14001:2004" festgelegt und zertifiziert. Die Leistungen des Umweltmanagementsystems werden in internen und externen Audits überprüft.

Wer profitiert?

Wir nehmen die Verantwortung gegenüber der Umwelt ernst, um die Natur und die Menschen in unserer Region zu schützen.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.