Das Unternehmen

Im Holz- und Kunststoffbereich fertigen wir auf modernsten Bearbeitungszentren und CNC - Maschinen Prototypen, Messemodelle und Serienprodukte nach Maß. Unsere Kunden sind vorwiegend Industrieunternehmen aber auch Universitäten, Stadtverwaltungen, Seniorenresidenzen und natürlich auch Privatkunden.


Unser gesellschaftliches Engagement

Branche:

Papier, Kunststoff, Holz, Keramik

Region:

Oberfranken

Kontakt

Popp GmbH & Co. KG
Breitweidig 1
91301 Forchheim
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Ausbildung

Ziele und Maßnahmen

Wir engagieren uns für eine fundierte und kompetente Ausbildung. Neben der Ausbildung in den Berufen Schreiner, Technischer Produktdesigner und Kaufmann für Büromanagement bieten wir immer wieder Praktika und praxistage zum Kennenlernen von betreib und Berufsbild.

Wer profitiert?

Schulabgänger und Berufseinsteiger. In Anerkennung der Verdienste im Bereich der Ausbildung wurden wir 2014 mit dem Ausbildungsförderpreis des Landkreises Forchheimausgezeichnet. Aus den Reihen unserer Azubis kommen auch Jahrgangsbeste der Berufsschule.

Beteiligung am Girls Day

Ziele und Maßnahmen

Girls Day ist Mädchen-Zukunftstag! An diesem Tag erleben Schülerinnen ab der 5. Klasse die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften oder lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen.

Wer profitiert?

Die Teilnehmerinnen erfahren, wie spannend Naturwissenschaft und Technik sein können.

Weiterführende Informationen

http://www.girls-day.de/

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Ziele und Maßnahmen

Bereits seit Mitte 1997 unterhält die PoPP GmbH & Co.KG ein QM-System. Wir pflegen den persönlichen Dialog mit unseren Kunden, gehen auf genau die Kunden-Wünsche ein und versprechen ein Höchstmaß an Professionalität und Verlässlichkeit.

Wer profitiert?

Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter: Durch permanente Investitionen, rechnerbasierte Maschinenprogrammierung, modernste Messtechnologie und dokumentierte Qualitätssicherung sorgen für die schnelle und reibungslose Abwicklung aller Aufträge.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Umweltschutz

Ziele und Maßnahmen

Unsere Photovoltaik - Anlage produziert auf 6.000 m2 300 kWh, d.H. es können ca. 350.000 kwH Strom im Jahr erzeugt werden - das ist etwas mehr als wir selbst benötigen.
Regenwasser wird aufgefangen und in unterirdischen Zisternen zum Verbrauch und im Löschwasserteich gesammelt. Zum Ausgleich gibt es auch eine Sickergrube und einen eigenen Brunnen.

Wer profitiert?

Stromsparende LED Beleuchtung mit Sensoren statt Schaltern - das Licht geht an wo und wann es benötigt wird. Wir verbrauchen auf 6.000 m² nur so viel Strom wie früher auf 2.000 m².
Holzabfälle und Späne werden in einem thermischen Verfahren in Heizenergie umgewandet und gespeichert. Dadurch wird keine zusätzliche Energie in Form von Heizöl, Erdgas... zum Heizen benötigt.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.