Das Unternehmen

Als Entwicklungspartner international führender Unternehmen stehen bei Schreiner PrinTronics individuelle Kundenlösungen für höchste Ansprüche im Fokus. Gemeinsam mit den Auftraggebern planen und realisieren unsere Experten technologisch zukunftsweisende Folien und Systeme, bei denen Funktionen wie Leuchten, Schalten, Leiten, Messen oder Anzeigen bereits integriert sind. So entstehen Lösungen, die funktionelles und gleichzeitig ansprechendes Design ermöglichen und unterstützen.


Unser gesellschaftliches Engagement

Als Mitglied der Schreiner Group verstehen wir uns im Zusammenspiel mit der gesamten Unternehmensgruppe als positiver Faktor der Gesellschaft und nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung bewusst und mit Freude wahr. Dazu gehören unter anderem die Schülerförderung, die Zusammenarbeit mit Institutionen, Verbänden, Hochschulen und Universitäten sowie ein breites soziales und kulturelles Engagement.

Branche:

Druck, Medien, Kommunikation

Region:

Oberbayern

Kontakt

Schreiner PrinTronics
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Printed Electronics

Anwendungsbeispiele

Schreiner Group

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Spenden und Unterstützung von Hilfsprojekten

Ziele und Maßnahmen

Soziales Engagement wird in der Schreiner Group schon immer groß geschrieben. Das Unternehmen unterstützt verschiedene soziale Initiativen mit regelmäßigen Spenden,darunter Schulen und Hochschulen, die Freiwillige Feuerwehr, die Seniorenhilfe und Kirchengemeinden.

Wer profitiert?

Seit 2006 besteht, auf Initiative des Betriebsrats, eine dauerhafte Spendenaktion, an der jeder Mitarbeiter freiwillig teilnehmen kann. Auf Wunsch wird ein Euro des Monatsgehalts in einen Spendenfonds eingezahlt, durch den soziale Einrichtungen der näheren Umgebung finanziell unterstützt werden. Zu Weihnachten unterstützen Mitarbeiter die Aktion „Kinder helfen Kindern“.

image/svg+xml Bildung

Ausbildung

Ziele und Maßnahmen

Aus Gründen gesellschaftlicher Verantwortung engagiert sich die Schreiner Group intensiv bei der Ausbildung junger Menschen. Die Zahl der Ausbildungsplätze stieg in den letzten Jahren kontinuierlich an.

Wer profitiert?

Derzeit sind es 49 Nachwuchstalente in zwölf verschiedenen Lehrberufen. Besonders stolz ist die Schreiner Group auf die überdurchschnittlich guten Prüfungsergebnisse der Auszubildenden. So kamen schon mehrfach Bundes- und Landessieger aus der Schreiner Group. Die Übernahmequote lag in den letzten 10 Jahren bei 95 Prozent.

Umfangreiches Weiterbildungsangebot

Ziele und Maßnahmen

Mit der Schreiner Akademie verfügt die Schreiner Group über eine eigene Weiterbildungseinrichtung. 2012 wurden 2.694 Schulungstage durchgeführt.

Wer profitiert?

Mitarbeiter erhalten durch ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot die Möglichkeit, ständig dazu zu lernen. So entwickelt sich jeder Mitarbeiter in seiner Persönlichkeit und seinen Kompetenzen.

image/svg+xml Familie

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ziele und Maßnahmen

Rund 27 verschiedene Arbeitszeitmodelle sind bei der Schreiner Group gegeben. Insbesondere Müttern wird nach der Geburt eines Kindes über flexible Teil- oder Gleitzeitmodelle sowie die Alternative Home-Office ein individueller Wiedereinstieg ermöglicht. Auch Väter nehmen diese familienfreundlichen Angebote in Anspruch.

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Integriertes Managementsystem

Ziele und Maßnahmen

Die Schreiner Group hat zur Umsetzung der Unternehmensphilosophie ein integriertes Managementsystem aufgebaut, das die Bereiche Qualität, Umweltschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Sicherheitsmanagement und gesellschaftliche Verantwortung umfasst. Das Managementsystem ist nach ISO 9001, ISO/TS 16949, ISO 14001, EMAS, OHSAS 18001 und ANSI/NASPO zertifiziert.

Wer profitiert?

Diese Zertifizierungen helfen dabei, das System ständig auf seine Wirksamkeit hin zu überprüfen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entwicklung und Umsetzung des Managementsystems werden von allen Führungskräften und Mitarbeitern des Unternehmens getragen und zentral von der Geschäftsführung und dem Qualitätsmanagement koordiniert.

image/svg+xml Mitarbeiter

Zertifizierter Arbeits- und Gesundheitsschutz (OHSAS 18001)

Ziele und Maßnahmen

Die Gesundheit der Mitarbeiter wird in der Schreiner Group als hohes und schützenswertes Gut angesehen. Aus diesem Verständnis heraus wird Arbeits- und Gesundheitsschutz konsequent betrieben und umgesetzt. Arbeitsschutzbeauftragte und Arbeitskreise achten darauf, dass die Arbeitsplätze ergonomisch, gesundheitsgerecht und sicher gestaltet sind.

Wer profitiert?

Zur Erhaltung ihrer Gesundheit werden die Mitarbeiter mit einem umfangreichen Programm unterstützt. Schulungen und Veranstaltungen bieten wichtige Informationen rund um das Thema.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Umwelt- und Arbeitsschutzprozesse

Ziele und Maßnahmen

Über nachhaltiges Wirtschaften werden die Auswirkungen des eigenen Handelns erkannt und gezielt Umweltschutz und Arbeitssicherheit betrieben. Dazu werden alle Prozesse und Arbeitsplätze auf ihr Umwelt- und Mitarbeitergefährdungspotenzial hin untersucht. Beim Bewerten der Tätigkeiten werden Branchendaten und interne Messwerte als Indikatoren herangezogen.

Wer profitiert?

Aus der Prozessanalyse ergeben sich folgende Handlungsfelder, die bei der Zielplanung in besonderem Maße berücksichtigt werden: • Abfallreduzierung • Energieverbrauchs- und Luftemissionsreduzierung • Minimierung der Umweltbelastung durch entsprechende Produktentwicklung, nachfolgend Einkauf von Roh- und Hilfsstoffen sowie Maschinen und deren Betrieb. • Reduktion der Unfall-/Erkrankungsgefährdung

Umweltschutz ganz groß

Ziele und Maßnahmen

Die Schreiner Group bekennt sich zum Umweltschutz und steht für nachhaltiges Managen. Mit den Umweltzertifizierungen ISO 14001 und EMAS positioniert sich die Schreiner Group als aktiv umweltbewusstes Unternehmen. Umweltschutz ist eines der Felder, auf denen Leadership praktiziert wird. Dazu gehört auch die Aufgabe, die Menschen zu erreichen und Einfluss auf ihr Denken zu nehmen.

Wer profitiert?

Alle Mitarbeiter sind dazu aufgerufen, sich täglich als Freunde der Umwelt zu beweisen. Auch gegenüber ihren Geschäftspartnern tritt die Schreiner Group nachhaltig für die Umwelt ein, da praktizierter Umweltschutz als Basis gesellschaftlicher Weiterentwicklung und Sicherung jeder Zukunft betrachtet wird. Lieferanten und Fremdfirmen werden angehalten, diese Umweltphilosophie glaubhaft umzusetzen.

Umweltziele

Ziele und Maßnahmen

Umweltschutz gelingt nicht von allein. Es bedarf gründlicher Planung und eines großen Engagements, um die gesetzten Ziele auch zu erreichen. Die Umweltziele werden aus der Prozessanalyse, den Ergebnissen der Ökobilanz und internen und externen Anforderungen abgeleitet. Jährlich werden sie definiert, mit Terminen und Verantwortungen hinterlegt und auf ihre Wirksamkeit hin geprüft.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.