Das Unternehmen

Strama-MPS hat seine Wurzeln seit 1946 im südbayerischen Straubing. Aus dem Betrieb für Motoreninstandsetzung wurde ein führender Sondermaschinenbauer, der insbesondere die Branchen Automobil- und Automobilzulieferer sowie die Elektroindustrie bedient. Ca. 500 Mitarbeiter sind derzeit am Standort in Straubing beschäftigt. Weitere rund 300 fest angestellte Arbeitnehmer sind an unseren Standorten in Kassel, Kroatien, China sowie den USA eingesetzt.


Unser gesellschaftliches Engagement

Für Unternehmen, die sich den Herausforderungen der Zukunft stellen, sind kurzfristiges Erfolgsdenken und Rücksichtslosigkeit Werte von gestern. Denn morgen bringt uns nur ein verantwortungsvolles Miteinander voran. Strama-MPS geht verantwortungsvoll mit Mitarbeitern und Ressourcen um. Wir legen großen Wert auf attraktive und sichere Arbeitsplätze, denn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten den wertvollsten Beitrag zum Unternehmenserfolg. Während andere noch Experten ins Haus holen, sind unsere bereits an der Arbeit. Um die ständig neuen Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen, fordern und fördern wir jeden einzelnen. Ein schonender Umgang mit den Ressourcen ist Grundlage unseres Handelns. Dafür setzen wir modernste Technologien ein.

Video

Imagefilm

Branche:

Metall- und Elektro-Industrie

Region:

Niederbayern

Kontakt

Strama-MPS Maschinenbau GmbH & Co. KG
Ittlinger Straße 195
94315 Straubing
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Unsere Umweltpolitik

Unsere Qualitätsgrundsätze

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Projekt „The Job of my Life“

Ziele und Maßnahmen

Im Rahmen des Projekts „The Job of my Life“ bieten wir 2014 zwei Ausbildungsplätze als Zerspanungsmechaniker/in oder Feinwerkmechaniker/in für Bewerber aus Spanien oder Kroatien an.

Wer profitiert?

Das Projekt ist ein Sonderprogramm des Bundes zur Förderung der beruflichen Mobilität von ausbildungsinteressierten Jugendlichen und arbeitslosen jungen Fachkräften aus Europa(MobiPro-EU).

Weiterführende Informationen

http://www.thejobofmylife.de

Schnupperlehre

Ziele und Maßnahmen

Unsere Schnupperlehrlinge haben die Möglichkeit sich in einem Zeitraum von 1-2 Wochen Einblicke in alle angebotenen Ausbildungsberufe und Abläufe der betrieblichen Praxis zu verschaffen.

Wer profitiert?

Schulabgänger und junge Menschen auf dem Weg in den Beruf.

Weiterführende Informationen

http://www.strama-mps.de/de/karriere/schueler/schnupperlehre.html

image/svg+xml Chancengleichheit

Beteiligung am Girls'Day

Ziele und Maßnahmen

Girls'Day ist Mädchen-Zukunftstag! An diesem Tag, der bundesweit einmal im Jahr stattfindet, erleben Schülerinnen ab der 5. Klasse bundesweit die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften oder lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen.

Wer profitiert?

Bei uns lernen die Teilnehmerinnen unseren Betrieb inklusive Lehrwerkstatt kennen und informieren sich über unsere technischen Ausbildungsgänge. Dabei haben die Mädchen die Möglichkeit, beim Löten, Schrauben und Biegen ihr handwerkliches Geschick unter Beweis zu stellen.

Weiterführende Informationen

http://www.girls-day.de

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

ISO 9001 Zertifizierung

Ziele und Maßnahmen

Wir sind nach ISO 9001:2008 zertifiziert und verpflichten uns damit auf die Einhaltung höchster Produkt- und Prozessqualität. Unsere Qualitätspolitik ist gekennzeichnet durch das Zusammenspiel von Leitlinien, Qualitätsgrundsätzen und Qualitätszielen. Dies gilt ebenso für die Implementierung, die Aufrechterhaltung sowie die ständige Verbesserung des Umweltmanagementsystems.

Wer profitiert?

Mit der Einhaltung von externen und kundenorientierten Qualitätsnormen und -prinzipien wollen wir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden erreichen.

Weiterführende Informationen

http://www.strama-mps.de/unternehmen/qualitaet-und-umwelt.html

image/svg+xml Mitarbeiter

Ausbildung

Ziele und Maßnahmen

Herausragende Leistungen entstehen nicht von ungefähr, sondern wachsen aus umfassendem Wissen und hoch qualifizierten Mitarbeitern, die dieses Wissen mit äußerster Sorgfalt anwenden und ständig erweitern. Deshalb setzen wir bereits seit über sechs Jahrzehnten auf den eigenen Nachwuchs. Heute ist das Ausbildungsspektrum so breit wie unsere Leistungspalette.

Wer profitiert?

Rund tausend junge Menschen haben ihren beruflichen Abschluss bei uns gemacht. Dieses Gefühl der Verantwortung für die nachfolgenden Generationen trägt auch für unsere Kunden Früchte, denn sie können sich auf die Arbeit dieser engagierten und loyalen Mitarbeiter hundertprozentig verlassen.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001

Ziele und Maßnahmen

Unser Umweltmanagement baut auf drei Eckpfeilern auf: Vermeiden, Verringern, Verantwortung. Die konkret zu verfolgenden Umweltziele werden von der Geschäftsleitung und den Managementbeauftragten festgelegt und freigegeben. Die Geschäftsleitung ist auch dafür verantwortlich, dass die Umweltziele in zeitlichen Etappen durch korrekte Umsetzung im Büro- und Werkstattbetrieb erreicht werden.

Wer profitiert?

Umwelt und Klima

Weiterführende Informationen

http://www.strama-mps.de/de/unternehmen/qualitaet-und-umwelt/umweltpolitik.html

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.