Das Unternehmen

Die va-Q-tec AG ist eine dynamische, mittelständische Hightech-Firma. Sie entwickelt seit 2001 als Pionier in der Isolationsbranche innovative Dämmlösungen: Kernprodukt sind energieeffiziente, platzsparende und zugleich umweltfreundliche Vakuumisolationspaneele (VIPs). Neben VIPs entwickelt und vertreibt va-Q-tec weitere Produkte wie Thermo-Hochleistungsverpackungen und Luftfracht-Container sowie Wärme- und Kältespeicherelemente (PCM).


Unser gesellschaftliches Engagement

Für va-Q-tec als mitteständischen Betrieb bedeutet unternehmerische Verantwortung, sich für soziale Projekte in der Region und darüber hinaus einzusetzen. Jährlich unterstützt das Unternehmen verschiedene Initiativen und Hilfsprojekte, um in die Zukunft unserer Gesellschaft zu investieren. Seit über 15 Jahren leistet va-Q-tec mit dem Einsatz seiner Produkte in verschiedenen Branchen einen großen Beitrag für Innovationen und Nachhaltigkeit. Die platzsparenden und effizienten Produkte sparen kostenintensive Energie in Bereichen ein, die wir täglich nutzen: in Kühl- und Gefriergeräten, beim Transport von Medikamenten, in Automobilen und Fluggeräten, in Gebäuden sowie in Technik & Industrie. Die weltweite Vision von va-Q-tec: Creating Energy Efficiency

Branche:

Branchenübergreifend

Region:

Unterfranken

Kontakt

va-Q-tec AG
Karl-Ferdinand-Braun-Str. 7
97080 Würzburg
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Hilfsprojekte in Entwicklungsländern

Ziele und Maßnahmen

va-Q-tec hat bereits mehrere High-Tech-Boxen an das Missionsärztliche Institut Würzburg, an humedica und Action Medeor gespendet. Diese Sachspenden werden für deren internationalen humanitären Hilfseinsätze benötigt und kommen vor allem beim Transport temperaturempfindlicher und lebenswichtiger Medikamente und medizinischer Proben zum Einsatz.

Wer profitiert?

va-Q-tec hat bereits mehrere High-Tech-Boxen an das Missionsärztliche Institut Würzburg, an humedica und Action Medeor gespendet. Diese Sachspenden werden für deren internationalen humanitären Hilfseinsätze benötigt und kommen vor allem beim Transport temperaturempfindlicher und lebenswichtiger Medikamente und medizinischer Proben zum Einsatz.

image/svg+xml Bildung

Begeisterung für Technik in jungen Jahren

Ziele und Maßnahmen

va-Q-tec unterstützt Projekte wie „Kinder und Technik" des Fördervereins Lisele e.V., den „Schülerprojekttage“ der Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Würzburg sowie „Würzburg - Stadt der jungen Forscher". Diese führen Kinder und Jugendlichen auf spielerische Art und Weise an die Welt der Wissenschaft und Technik heran und wecken deren Lust an die wissenschaftlichen Arbeiten.

Wer profitiert?

Für va-Q-tec ist der Kontakt mit Schülern neben seinen Kooperationen mit Universität und Fachhochschule sehr wichtig. Zusätzlich zur finanziellen Unterstützung von Projekten bietet va-Q-tec jährlich Betriebsführungen an, die einen Einblick in das Unternehmen geben. Diese stärken zugleich das Bewusstsein für umweltfreundliches und zugleich sehr effektives Dämmmaterial, das vielseitig einsetzbar ist

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Zertifizierungen: Qualität, Energie und Umwelt

Ziele und Maßnahmen

va-Q-tec verfügt über das weltweit größte Produktportfolio an Vakuumisolationspaneelen (VIPs) und besitzt mehr als fünfzig aktive internationale Schutzrechte, darunter die einzigartige Qualitätskontrolle va-Q-check®. Darüber hinaus wird va-Q-tec regelmäßig durch den TÜV SÜD nach DIN EN ISO 9001, ISO 5001 und ISO 1401 zertifiziert. Das Kernmaterial der VIPs kann gesammelt und recycelt werden.

Wer profitiert?

Die regelmäßige Auditierung des Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagements unterstützt va-Q-tec, das Wachstum erfolgreich zu managen und den hohen Ansprüchen an Produkte und Kundenbetreuung treu zu bleiben. Das Material der Kernplatte, das mikroporöse Kieselsäurepulver, ist ein wertvoller Rohstoff, der nach Wiederaufbereitung erneut verarbeitet werden kann, z. B. zu einer neuen Vakuumdämmplatte.

image/svg+xml Mitarbeiter

Erfolg durch Menschen: Mitarbeitermotivation

Ziele und Maßnahmen

Mit Hinblick auf lebenslanges Lernen ermöglicht va-Q-tec seinen Mitarbeitern, interne und fachspezifische externe Seminare zu besuchen. Zur Verbundenheit tragen regelmäßige Betriebsfeiern in Sommer und Winter sowie gemeinsame sportliche Betätigungen wie der Würzburger Firmenlauf, Skifahren oder Wandern bei. va-Q-tec informiert regelmäßig über Infotafeln und E-Mails über Entwicklung und Neuerungen

Wer profitiert?

Zufriedene Mitarbeiter sind die Voraussetzung für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung. Deshalb stellt va-Q-tec Vertrauen, Motivation und Entwicklungsmöglichkeiten der Mitarbeiter in den Vordergrund. va-Q-tec schafft Maßnahmen zur Mitarbeitermotivation, ein zukunftsorientiertes und angenehmes Arbeitsklima sowie zahlreiche Angebote für einen Ausgleich zum Alltag.

image/svg+xml Standort und Region

Großer Preis des Mittelstandes - Jurystufe erreicht

Ziele und Maßnahmen

Diese Auszeichnung wird jährlich von der Oskar-Patzelt-Stiftung verliehen und würdigt die Leistungen des deutschen Mittelstandes. Der Wettbewerb fragt ausdrücklich nicht nur nach betriebswirtschaftl. Erfolgen, Beschäftigungs- oder Innovationskennziffern, sondern bewertet ein Unternehmen in seiner Gesamtheit und in seiner Rolle in der Gesellschaft.

Wer profitiert?

Bewertungskriterien sind:
•Gesamtentwicklung des Unternehmens
•Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
•Modernisierung und Innovation
•Engagement in der Region
•Service und Kundennähe, Marketing.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Weltweite Steigerung der Energieeffizienz

Ziele und Maßnahmen

Das Kernprodukt von va-Q-tec – das Vakuumpaneel (VIP) - bietet eine bis zu 10fach höhere Dämmleistung als konventionelle Dämmstoffe gleicher Dicke. Kühlschränke mit VIPs verbrauchen weniger Energie. Neubau oder Gebäudesanierung mit VIPs verringert die Heizkosten und verbessert die CO2-Bilanz. Mit VIPs ausgestattete Container ermöglichen den temperaturkonstanten Transport ohne externe Energiezufuhr

Wer profitiert?

Die Vision von va-Q-tec ist die Steigerung von thermischer Energieeffizienz weltweit: in thermischen Transportboxen, in Kühl- und Gefrierschränken, Gebäuden, Technik & Industrie, Automobilen und Fluggeräten. Ziel ist die Einsparung ganzer Kraftwerke durch die globale Anwendung der Vakuumisolationspaneele von va-Q-tec, die dazu beitragen, dass weniger Energie verbraucht wird.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.