Das Unternehmen

Gore ist ein technologie-orientiertes Unternehmen, das auf Innovation, Integrität und Teamwork baut. Seit über 55 Jahren verändern wir Leben und Märkte im Bereich Textil, Elektronik, Medizinprodukte und Industrieanwendungen. Unsere vier Standorte in Deutschland befinden sich alle in Bayern: Putzbrunn, Feldkirchen/Westerham, Pleinfeld und Burgkirchen.


Unser gesellschaftliches Engagement

Gore bedient verschiedene globale Märkte mit hochwertigen Produkte, die die Lebensqualität verbessern. Die Kultur von Gore bildet dabei die Grundlage dafür, dass jeder Associate (so heißen bei uns die Mitarbeiter) mit Integrität und Verantwortungsbewusstsein handelt. Über unsere innovativen und verlässlichen Produkte möchten wir die Anforderungen unserer Kunden erfüllen und den Gemeinschaften, in denen wir arbeiten und leben, etwas zurückgeben. Wir sind unserem Erbe, nachhaltig und auf langfristige Sicht zu arbeiten, verpflichtet und richten unsere Entscheidungen danach aus. Gemeinsam möchten wir ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld schaffen, in dem jeder Associate sein Talent entfalten sowie seiner Arbeit verantwortungsbewusst und motiviert nachgehen kann.

Branche:

Papier, Kunststoff, Holz, Keramik

Region:

Oberbayern

Kontakt

W. L. Gore & Associates GmbH
Hermann-Oberth-Str. 22
85640 Putzbrunn
Ihr Ansprechpartner
Michael Haag
Public Relations

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Vertrauensarbeitszeit

Ziele und Maßnahmen

Unsere Arbeitszeitmodelle funktionieren auf der Basis von eigenverantwortlicher Zeiteinteilung -ohne Kontrollsysteme – und sind zu Eckpfeilern unserer Kultur geworden. Bei Gore wird erwartet, dass Associates ihre Aufgaben weitgehend selbstständig erledigen und ihre Kompetenzen innerhalb des Teams und in der Kette der Arbeitprozesse selbst gestalten und verantworten.

Wer profitiert?

Flexible Arbeitszeiten ermöglichen ein ausgewogenes Verhältnis von persönlichen Belangen und der individuellen Arbeitswelt. Zugleich werden wir den Anforderungen unserer internen und externen Kunden gerecht.

image/svg+xml Chancengleichheit

Diversity

Ziele und Maßnahmen

Wir leben Diversity und achten auf die Qualität der Beziehungen zueinander. In Europa haben wir unsere Schwerpunkte auf die Themen Familie und Beruf, Globalization Demographic Change (Junge Associates und Associates über 50), Female Shift und Gender ausgerichtet. 2013 wurden wir dafür mit dem Diversity-Sonderpreis im Rahmen des deutschen Beste Arbeitgeber-Wettbewerbs ausgezeichnet.

Wer profitiert?

Unsere eng vernetzte, gitter-ähnliche “Lattice”-Struktur begünstigt, dass die unterschiedlichsten Perspektiven unserer Associates berücksichtigt werden können. Dies wiederum steigert die Effektivität unserer globalen Teams und führt zum besseren Verständnis der Bedürfnisse unserer globalen Kunden. Durch dieses achtungsvolle Miteinander unterstützen wir auch Innovationen.

Weiterführende Informationen

http://www.gore.com/de_de/careers/whoweare/diversity/gore-diversity.html

image/svg+xml Familie

Kinderbetreuung

Ziele und Maßnahmen

In Kooperation mit Einrichtungen in den Gemeinden von Putzbrunn und Feldkirchen-Westerham unterstützen wir die Kleinstkindbetreuung für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Und für ältere Sprösslinge gibt es während der Urlaubszeit die Möglichkeit, Abenteuer in Feriencamps zu erleben.

Wer profitiert?

Die unterschiedlichen Anforderungen von Familie und Arbeit angemessen anzugleichen, ist heute für Eltern anspruchsvoller denn je. Deshalb haben wir Initiativen gestartet, die Privates und Berufliches leichter unter einen Hut bringen lassen.

image/svg+xml Mitarbeiter

Bill Gores starke Werte als Grundlage unserer Unternehmenskultur

Ziele und Maßnahmen

Bill Gores vier grundlegende Prinzipien bestimmen das Handeln all unserer Associates: - Fairness - Freiheit, andere Associates zu unterstützen sich Wissen, Fähigkeiten und Verantwortung anzueignen - Fähigkeit zur Übernahme von Verpflichtungen u. deren Einhaltung - Beratung mit anderen Associates vor dem Ergreifen von Maßnahmen, die dem Ruf des Unternehmens schaden könnten

Wer profitiert?

Unsere starken Werte sind das Fundament unseres weltweiten Ruf und finanziellen Ergebnisses. Associates, Kunden und Lieferanten profitieren gleichermaßen vom fairen Miteiander, unserem starken Teamgeist und unseren flachen Hierarchien.

Weiterführende Informationen

http://www.gore.com/de_de/aboutus/culture/corporate_culture.html

Gütesiegel Great Place to Work

Ziele und Maßnahmen

Seit Jahren nimmt Gore in Europa an "Beste Arbeitgeber" Wettbewerben teil. 2013 honorierte das Great Place to Work® Institute unser unkonventionelles Arbeitsumfeld ohne festgeschriebene Hierarchien, Vorgesetzte oder Weisungsketten mit Platz 5 auf der Liste der besten multinationalen Unternehmen. Beim deutschen Beste Arbeitgeber-Wettbwerb landete Gore auf Platz 3 der mittleren Unternehmen.

Wer profitiert?

Alle Associates.

Körper und Seele

Ziele und Maßnahmen

Nach der Devise „Vorbeugen ist besser als heilen“ haben unsere Associates verschiedene Aktionen ins Leben gerufen, die ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden fördern. Dazu zählen Gesundheits- u. Entspannungsangebote genauso wie sportliche Aktivitäten. Die meisten Werke haben einen Bereich mit Duschen und Umkleideräumen. Einige verfügen auch über Sporträume.

Wer profitiert?

Als Unternehmen, das weltweit für seine zuverlässigen Produkte für Outdoor-Fans und Menschen mit aktivem Lebensstil bekannt ist, wollen wir auch unseren Associates Maßnahmen ermöglichen, die das Wohlgefühl heben und gleichzeitig unseren Teamgeist stärken.

image/svg+xml Standort und Region

Ehrenamtliche Aktivitäten

Ziele und Maßnahmen

Soziales Engagement ist ein wichtiges Element unserer Work-Life-Balance u. folgt der Idee, dass die Firma dem Engagement der Associates folgt. Gore nimmt die soziale Verantwortung, die seine Mitarbeiter demonstrieren, sehr ernst u. fördert deren gesellschaftspolitischen Initiativen in Form von Geldspenden für die jeweiligen Einrichtungen und gemeinnützigen Vereine, die sie unterstützen

Wer profitiert?

Viele Associates engagieren sich in ihrer Freizeit als ehrenamtliche Helfer und sind aktiv bei der Jugendarbeit im Sportverein, beim Einsatz für bedürftige Menschen, behinderte Kinder oder in Hilfs- und Rettungsdiensten wie der Feuerwehr.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Gore Fabrics Nachhaltigkeitsprogramm

Ziele und Maßnahmen

Bereits vor mehr als zwei Jahrzehnten begann die Gore Fabrics Division , die Auswirkungen ihrer Textilprodukte auf die Umwelt zu analysieren. Auf dieser Grundlage haben wir unser heutiges Umweltprogramm aufgebaut, bei dem die Implementierung des bluesign®-Standards und die aktive Mitwirkung an den Nachhaltigkeitsinitiativen der Outdoorindustrie im Vordergrund stehen.

Wer profitiert?

Mit unserem langfristigen Nachhaltigkeitsprogramm leisten wir unseren Beitrag in der textilen Kette, den Umwelteintrag von chemischen Stoffen zu minimieren. Jüngste Errungenschaft unserer Bestrebungen ist, dass seit Ende 2013 unsere Funktionstextilien nur noch mit PFOA-freien Rohmaterialien produziert werden.

Weiterführende Informationen

http://www.gore-tex.de/remote/Satellite/inhalt/verantwortung/umwelt

Konsequente Umsetzung der REACH-Verordnung

Ziele und Maßnahmen

Wir nehmen unsere Verpflichtung aus der EU-REACH-Verordnung ernst und haben bei der Registrierung bereits gute Fortschritte gemacht. Unser Team der Neuentwicklungsproduktion hat zum Ziel sicherzustellen, dass wir alle neuen Substanzen, die von Gore nach Europa eingeführt oder dort hergestellt werden, identifizieren und verfolgen.

Wer profitiert?

Wir wollen den Abnehmern unserer Produkte Informationen über alle auf der Kandidatenliste geführten Substanzen geben, von denen unsere Produkte mehr als 0,1 % enthalten. So schaffen wir Transparenz und kommen unserer gesetzlichen Verpflichtung nach.

Weiterführende Informationen

http://www.gore.com/de_de/responsible/reach.html

Verantwortungsbewusste Innovation – unsere Überzeugung

Ziele und Maßnahmen

Ein respektvoller Umgang mit der Umwelt folgt unserer Tradition der verantwortungsbewussten Innovation. Während unserer gesamten Firmengeschichte haben wir uns nach dem neuesten Stand der Wissenschaft gerichtet, um Produkte zu entwickeln, die auch schwierige Umweltprobleme lösen. Wir nutzen Luft-, Wasser- und Energieressourcen verantwortungsbewusst und setzen auf optimierte Entsorgungsprozesse.

Wer profitiert?

Als Unternehmen und Individuen fühlen wir uns dem ökonomischen Erfolg sowie dem Umweltschutz verpflichtet. Das Wohlergehen künftiger Generationen und die kurz- sowie langfristigen Folgen unserer Entscheidungen sind uns wichtig.

Weiterführende Informationen

http://www.gore.com/de_de/responsible/umweltverantwortung.html

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.