Das Unternehmen

Wir sind ein aufstrebendes, stetig wachsendes Handwerksunternehmen, das 1995 gegründet wurde. 2005 erfolgte der Umzug in die neu gebauten Produktionshallen. Technisch sind wir modern ausgestattet und zählen zu den Experten im Holzbau. Unser Leistungspaket erstreckt sich über den gesamten Holzbaubereich. Dieser umfasst den Bereich der Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten, Holzhausbau, Objektbau und den Bau von Industriegebäuden. Alle Bauten entstehen immer nach Kundenwunsch und am Kunden orientiert.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir sind ein strategisch nachhaltig ausgerichtetes Familienunternehmen. Die Verwendung regional nachwachsender Rohstoffe und regionale Subunternehmer sind für uns selbstverständlich. Die Sicherung der Arbeitsplätze bei langfristig wachsendem Erfolg ist uns sehr wichtig. Großen Wert legen wir auf die familiäre Arbeitsatmosphäre und auf die Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter. Moderne trifft Zunft und Tradition: Unsere Mitarbeiter lernen noch den traditionellen Zimmererklatsch (Erhalt der Zunftrituale). Wir produzieren unseren Strom selbst, bieten Ausbildungsplätze an und unterstützen die lokalen Vereine, Kindergärten und Grundschulen.

Branche:

Handwerk

Region:

Mittelfranken

Kontakt

Zimmerei Heinlein GmbH
Robert-Bosch-Straße 25
91413 Neustadt/Aisch
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Ausbildung bei Zimmerei Heinlein GmbH

Ziele und Maßnahmen

Hoch die Zimmererkunst! Zu Beginn waren es 5 Mitarbeiter, heute sind wir auf 30 Mitarbeiter herangewachsen. Ein wesentlicher Teil der Zimmererzunft war es seit je her Lehrlingen eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Wir bilden pro Jahr drei Jugendliche zum Zimmerergesellen (m/w) aus.

Wer profitiert?

Jugendliche und Schulabgänger.

Weiterführende Informationen

http://www.zimmerei-heinlein.de/ausbildung-zimmerei-heinlein.html

Beteiligung am Girls'Day

Ziele und Maßnahmen

Wir beteiligen uns am Girls'Day. Fünf Mädchen erhalten an diesem Tag eine Führung durch unser Unternehmen, werden über die Schwerpunkte der Ausbildung zur Zimmerergesellin informiert und fertigen selbst, unter Anwendung von typischen Zimmererhandgriffen einen Miniaturdachstuhl und z. B. eine Pinnwand, Blumenbänke oder ähnliches an.

Wer profitiert?

Die Teilnehmerinnen erfahren, wie spannend Naturwissenschaft und Technik im Handwerk sein können.

Weiterführende Informationen

http://www.girls-day.de

Ferienfirmentag bei Zimmerei Heinlein GmbH

Ziele und Maßnahmen

Ziel des Projekts ist es, unkompliziert Schüler und Ausbildungsbetriebe zusammenzubringen, damit Schüler Einblicke in den jeweiligen Beruf bzw. Ausbildungsbetrieb erhalten und sich die Betriebe präsentieren und erste Kontakte mit den potentiellen Auszubildenden knüpfen können.

Wer profitiert?

Ferienfirmentag ist eine Initiative der Wirtschaftsförderung des Landkreises Neustadt/Aisch und des Fördervereins zur Kooperation Schule-Wirtschaft im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Wir stellen für fünf Jugendliche diese Möglichkeit zur Verfügung.

Praktikum bei Zimmerei Heinlein GmbH

Ziele und Maßnahmen

Wir stellen Jugendlichen Praktikumsplätze für freiwillige Praktika zur Verfügung. Weiterhin bieten wir den Haupt- und Realschulen Praktikumsplätze für die schulischen Praktika an. Ebenso wie den Jugendlichen, die das BGJ absolvieren und noch keine Lehrstelle haben.

Wer profitiert?

Schulabgänger

Weiterführende Informationen

http://www.zimmerei-heinlein.de/jobs_zimmerei_heinlein.html

image/svg+xml Standort und Region

Unterstützung regionaler Vereine, Kindergärten und Schulen

Ziele und Maßnahmen

Wir sind Sponsorin von Sportvereinen durch Bandenwerbung und Mannschaftstrikots. Die Grundschulen und Kindergärten in Neustadt/Aisch und Diespeck erhielten durch gespendete Spielzeughäuschen, Fahrradunterstellhäuschen und Pausenhofgestaltung unsere Unterstützung.

Wer profitiert?

Vereine, Kindergärten und Schulen

image/svg+xml Umwelt und Klima

Umweltengagement bei Zimmerei Heinlein GmbH

Ziele und Maßnahmen

Umweltschutz sowie ein verantwortlicher Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen sind elementare Bestandteile unserer Unternehmensziele. Wir produzieren mir unseren eigenen PV-Anlagen mehr Strom als unser Unternehmen benötigt.

Wer profitiert?

Die Umwelt.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.